Turniersport Gruppen / Zeiten

Bewertung:  / 3
SchwachSuper 

Turniertänzer und die, die es werden wollen, finden in der Tanzsportabteilung erstklassige Trainingsgruppen und Trainer für eine gezielte Förderung, sei es nun in Standard oder Latein. Die großen Erfolge, die die Paare aus der Tanzsportabteilung der RT auf dem Parkett der Turniere in ganz Deutschland erringen, sprechen für sich.

Kommen Sie in unser Gruppentraining und überzeugen sich selbst von dem ausgezeichneten Training vom hochmotivierten Trainer Dominik Fenster, der viel Spaß aber auch Disziplin rüberbringt. Im Latein-Bereich betreut Christian Grziwok die Paare mit viel Phantasie und System.

Zweimal im Monat gibt es bei unserer Profitrainerin Andrea Grabner Gruppentraining und Privatstunden für Standard.

Paare, die noch nichr im Turniergeschehen aktiv sind oder aber ihre Standardfiguren vertiefen wollen, werden von Michael Prinzhorn betreut. Mit viel Geduld und sehr genau erklärt er im Rahmen eines betreuten freien Trainings paarbezogen Figuren und richtige Bewegungen. Ideal eignet sich das Training auch für Wiedereinsteiger.

Für das Turniergruppen-Training bei Michael sollten Sie folgendes mitbringen:

  • Kenntnisse der Grundfiguren in Langsamer Walzer, Tango und Quickstep
  • Zielsetzung, mindestens an Breitensportwettbewerben teilzunehmen

Trainingszeiten

- Standard D/C: Montag 1,5 Stunden lt. Google-Kalender um 18:00 entweder bei Andrea oder Dominik auf der Bühne

Standard B/A/S: Montag 1,5 Stunden lt. Google-Kalender um 19:30 Uhr entweder bei Andrea oder Dominik auf der Bühne

- Standard "Vorturnier"/betreutes freies Training: Donnerstag 20:00 - 21:30 Uhr, bei Michael auf der Bühne; diese Gruppe kann auch von den Turnierpaaren (D-S) als Basic-Training besucht werden.

Latein D-S: Dienstag 19:00 - 20:30 Uhr, bei Christian im DanceImperial

Zusätzlich gibt es viele Möglichkeiten für freies Training. Genaue Zeiten erfahren Sie beim Gruppentraining.